FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mich zum 2. OstseeMan 113 Damp anmelden?

Am einfachsten ist die Anmeldung online unter www.ostseeman.de. Wer sich das Anmeldeformular per Post zuschicken lassen möchte, den bitten wir um seine komplette Adresse. Hier unsere Anschrift:

 

OstseeMan-Sportpromotion UG (haftungsbeschränkt)

Reinhard Husen

Holkier 9

24960 Glücksburg

Telefon: 0 46 31 / 6 21 91

Telefax: 0 46 31 / 40 69 43

E-Mail: info@ostseeman.de

 

Obwohl ich angemeldet bin, kann ich am 2. OstseeMan 113 Damp nicht teilnehmen Was muss ich machen?

Wer seine Teilnahme am 2. OstseeMan 113 Damp absagen muss, schickt eine Rücktrittserklärung per E-Mail an eventservice@mikatiming.de oder info@ostseeman.de, oder per Fax +49-(0)4631-40 69 43. Als Nachweis reicht der Einzahlungsbeleg oder Kontoauszug. Damit wir den Rückerstattungsbetrag überweisen können, benötigen wir die Bankverbindung, auf die der Rückerstattungsbetrag, Startgeld abzüglich 60 Euro Stornogebühr, überwiesen werden kann. Für ausländische Teilnehmer: BIC (SWIFT) und IBAN-Nummern bei der Bankverbindung nicht vergessen. Das Rücktrittsrecht besteht bis zum 1. Mai 2018. Nach diesem Datum erfolgt keine Erstattung mehr.

 

Wie ist die Regelung bzgl. Altersklasse und Zuordnung? Zählt der Jahrgang oder das Alter am Wettkampftag?

Das Alter am Wettkampftag ist für die Zuordnung gemäß DTU in die jeweilige Altersklasse entscheidend.

 

Wie viele Athleten werden zum 2. OstseeMan Damp113 zugelassen?

Um eine einmalige Atmosphäre in Damp zu schaffen, werden maximal 600 Einzelstarter und 100 Staffeln zugelassen.

 

Wie erfahre ich, ob meine Anmeldung registriert wurde?

Alle gemeldeten Teilnehmer erhalten bei einer schriftlichen Meldung eine schriftliche Bestätigung und bei Online-Meldungen eine Bestätigung per E-Mail. Unter dem Menüpunkt Starterlisten können ab voraussichtlich Februar 2018 alle eingegangenen und bezahlten Meldungen auf der Website www.ostseeman.de eingesehen werden.

 

Meine Adresse oder andere Informationen zu meiner Person haben sich geändert. Wie und wo gebe ich diese bekannt?

Meldungen, Änderungen oder Stornierungen werden ausschließlich durch mika:timing Eventservice durchgeführt. Änderungen bitte per E-Mail an: eventservice@mikatiming.de.  

Bei Änderungen der Anmeldungen nach dem Meldeschluss (15. Mai 2018) werden pauschal 20 Euro Verwaltungskosten pro Vorgang berechnet. Bei der Anmeldung von Staffeln sind die Unterschriften aller drei Teilnehmer zwingend erforderlich. Wir bitten Sie daher sich das offizielle Formular aus dem Internet herunter zu laden, Ihre Änderung entsprechend einzutragen und dieses dann inklusive der Haftungsfreistellung des ggf. neuen Teilnehmers an mika:timing zu senden. Nach Eingang der vollständigen Unterlagen werden die Änderung entsprechend vorgenommen.

 

Benötigen ausländische Teilnehmer, die im Besitz eines Startpasses eines ITU-genehmigten Landesverbandes sind, eine Tageslizenz?

Nein, als Jahreslizenzbesitzer ist keine Tageslizenz nötig. Bitte die gültige Lizenz zur Registrierung mitbringen.

 

Was ist eine Mannschaftsmeldung? 

Jede Mannschaft besteht aus Teilnehmern gleichen Geschlechts. Es werden die drei besten Teilnehmer eines Vereins/Clubs gewertet. Eine zusätzliche namentliche Mannschaftsmeldung ist deshalb nicht erforderlich. Der Verein/Club muss allerdings gleichlautend, einschließlich etwaiger Abkürzungen, in der Anmeldung angegeben werden.

 

Was muss man veranlassen, wenn ein Staffelstarter ausfällt?

Es besteht die Möglichkeit, dass einer der verblieben Starter diesen Part übernimmt oder ein neuer Starter benannt wir. In beiden Fällen wird von den Ersatzstartern eine neue Verzichtserklärung oder eine Haftungsfreistellung benötigt. Bei Änderungen der Anmeldungen nach dem Meldeschluss werden pauschal € 20 Euro Verwaltungskosten pro Vorgang berechnet. 

 

Ist es möglich, einen Einzelstartplatz in einen Staffelstartplatz zu tauschen?

Nein, das ist nicht möglich.

 

Ist bei Online-Staffelmeldungen auch die Vorlage der Verzichtserklärung / Haftungsfreistellung erforderlich?

Ja, auch bei der Online-Anmeldung von Staffeln sind die Unterschriften aller drei Teilnehmer auf der  Verzichtserklärung / Haftungsfreistellung zwingend erforderlich. Das Staffel-Unterschriftsformular kann von der Homepage www.ostseeman.de heruntergeladen werden und muss ausgefüllt und dreifach unterschrieben an mika:timing gesandt werden. Bei Nichtvorlage der Verzichtserklärung/ Haftungsfreistellung erfolgt per E-Mail eine Aufforderung von mika:timing zur Vorlage der Verzichtserklärung/ Haftungsfreistellung. Die Unterschriften müssen dann binnen 14 Tagen nachgereicht werden. Ansonsten wird die Anmeldung storniert.

 

Bekommt jeder Teilnehmer eine Urkunde?

Ja, jeder Teilnehmer der innerhalb der Gesamtzeit von 8 Stunden den Wettkampf im Ziel beendet, erhält das offizielle OstseeMan 113 Damp Finisher-Shirt sowie eine Medaille. Sieger der Altersklassen erhalten zusätzlich einen Pokal und ein Präsent. Urkunden und Ergebnislisten werden nach Zielschluss in das Internet unter www.ostseeman.de eingestellt und können heruntergeladen und ausgeduckt werden.

 

Kann jeder als Profi beim 2. OstseeMan 113 Damp starten?

Nein, wer als Profi starten will, muss im Race Office beim Abholen der Startunterlagen eine gültige Profilizenz oder einen ELITE-Pass der Deutschen Triathlon Union (DTU) vorzeigen.

 

Können auch “Anfänger“ am 2. OstseeMan 113 Damp teilnehmen?

Ja, auch Athleten die ihren ersten Mitteldistanz-Triathlon absolvieren möchten, bekommen eine Starterlaubnis und sind herzlich willkommen. Die entsprechende körperliche Fitness setzen wir voraus. Ein Gesundheits–Check wird empfohlen.

 

Ab wann sind verbindliche und ausführliche Informationen zum Wettkampf und zur Streckenführung erhältlich?

Alle Informationen und die gesamte Streckenführung sind auf unserer Website unter dem Menüpunkt Strecken abrufbar. In den Wettkampfunterlagen befindet sich darüber hinaus eine detaillierte Streckenkarte.

 

Wann kann man mit dem Programmheft und der Ausschreibung des 2. OstseeMan 113 Damp rechnen?

Die Ausschreibung und das Programmheft werden voraussichtlich im März 2018 online auf der Hompage verfügbar sein. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Wettkampf-Informationen im Internet abzurufen.

 

Was ist mit der Bezeichnung Athlete's Garden gemeint?

Dies ist die Ruhezone für alle Teilnehmer in der Wechselzone direkt hinter dem Zieleinlauf. Hier stehen Erfrischungen und Verpflegung sowie Massage und medizinische Betreuung bereit. Zum Athlete's Garden haben ausschließlich aktive Athleten, medizinisches Personal und Personal des OstseeMan Zugang.

 

Wie viele Runden sind auf den jeweiligen Strecken zu absolvieren?

Es wird eine Runde geschwommen, vier Runden Rad gefahren und vier Runden gelaufen.

 

Ist Begleitung auf den Strecken erlaubt?

Nein, Zuwiderhandlung kann zur Disqualifikation des Athleten führen.

 

Wie lauten die Zeitlimits für Staffelteilnehmer?

Die Zeitlimits für Staffelteilnehmer entsprechen denen der Einzelstarter.

Schwimmen: 1 Stunden, 10 Minuten

Schwimmen und Radfahren: 5 Stunden, 30 Minuten

Schwimmen, Radfahren und Laufen: 8 Stunden

 

Wo kann man nach dem Wettkampf duschen?

Die Ostsee Resort Damp stellt als Sponsor für die Athleten unmittelbar an der Triathlon Arena Damp, kostenlos Duschmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Wie lange kann das Fahrrad nach dem Wettkampf in der Wechselzone bleiben?

Die Fahrräder müssen bis 19 Uhr abgeholt werden. Danach erfolgt keine Bewachung mehr. 

 

Was muss ich tun, um mein Fahrrad zurück zu erhalten?

Die Ausgabe des Fahrrades erfolgt nur gegen Vorlage der Startnummer.

Deka Logo
Logo Balzersen
Team Logo
Logo Fahrradhaus
logo wittenseer
Logo Tri 11
Logo Schleswig-Holsteinische Triathlon-Union